Einlagensicherung neu organisiert

Einlagensicherung neu organisiert

Ab Jänner 2019 wird die Sicherung von Bankguthaben und Spareinlagen zentral im Einlagensicherungsfonds organisiert. Inhaltlich ändert sich nichts. Einlagensicherung Austria GmbH Alle österreichischen Banken mit Ausnahme der Erste Bank und Sparkassen...
Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2019

Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2019

Erinnerung – Anmeldungen vor Arbeitsantritt Alle Dienstnehmer müssen vor Arbeitsantritt bei der Gebietskrankenkasse (GKK) angemeldet werden. Werden Dienstnehmer verspätet angemeldet oder bei einer Kontrolle der Finanzpolizei ohne gültige Anmeldung...
Tipps und Tricks rund um den Familienbonus

Tipps und Tricks rund um den Familienbonus

Der Familienbonus ist mit Jänner gestartet. Wir möchten Ihnen noch ein paar Tipps dazu aus der Praxis mitgeben. Tipp 1: Familienbeihilfenbestätigung über FinanzOnline Wenn Sie den Familienbonus mit dem Formular E 30 beim Dienstgeber abgeben,...
Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg

Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg

Der letzte Beleg der Registrierkasse vor dem Jahreswechsel ist der Jahresbeleg. Er wird mit Wert 0 erstellt und in FinanzOnline überprüft. Ein gedruckter oder als Datei abgespeicherter Beleg muss sieben Jahre aufbewahrt werden. Zum Jahresende müssen...
Durch Familienbonus ändert sich Freibetragsbescheid

Durch Familienbonus ändert sich Freibetragsbescheid

Der Familienbonus kommt 2019. Dafür fällt die Absetzbarkeit der Kinderbetreuungskosten weg. Das hat Auswirkungen auf bestehende Lohnsteuer-Freibeträge. Der Freibetragsbescheid dient dazu, dass regelmäßig anfallende Steuerabsetzposten wie z.B....
Steuertipps zum Jahresende 2018

Steuertipps zum Jahresende 2018

Wie jedes Jahr haben wir eine Liste mit den besten Tipps zum Jahresende für Sie zusammengestellt: Steuertipps für UnternehmerInnen Abschreibung und Sofortabsetzung ausnutzen Für Investitionen können Sie eine Halbjahres-AfA (Absetzung für...
Lohnnebenkosten sinken

Lohnnebenkosten sinken

Der Unfallversicherungsbeitrag wird 2019 um 0,1 Prozentpunkte abgesenkt. Damit sinken die Lohnnebenkosten. Unfallversicherungsbeitrag Mit Jänner 2019 wird der Unfallversicherungsbeitrag von 1,3 auf 1,2 Prozent vom Bruttoentgelt des Dienstnehmers abgesenkt. Diesen...
Sozialversicherung auf Dividenden kommt angeblich 2019

Sozialversicherung auf Dividenden kommt angeblich 2019

Seit Jahren wird diskutiert, dass Ausschüttung an Gesellschafter-Geschäftsführer der Sozialversicherung unterliegen. Der Start wurde immer wieder verschoben. Nun soll es ab 2019 aber Ernst werden. Wir geben einen Überblick über diese Regelung...
Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2019

Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2019

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet. Datum Was? Di 15.01.19 Umsatzsteuer für November   Werbeabgabe für November   Meldung des grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehrs für das 4....
Neue Berechnung der Kammerumlage

Neue Berechnung der Kammerumlage

Ab Jänner 2019 wird die Kammerumlage anders berechnet. Durch zwei Änderungen in der Berechnung werden die Mitglieder der Wirtschaftskammern Österreichs finanziell etwas entlastet. Wer zahlt Kammerumlage 1? Grundsätzlich unterliegen alle Mitglieder...
Familienbonus Plus in der Lohnverrechnung

Familienbonus Plus in der Lohnverrechnung

Ab 1.1.2019 gibt es den Familienbonus Plus, der eine Entlastung bis zu 1.500 € pro Kind und Jahr bringt. Damit es bereits mit Jahresbeginn im Börserl spürbar ist, muss man einen Antrag stellen. Höhe und Voraussetzungen Der Familienbonus Plus ist...
Erstattung und Bewilligung mittels SVA-App

Erstattung und Bewilligung mittels SVA-App

Mit der SVA-App ersparen Sie sich zwar nicht den Papierkram mit der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA), aber er geht zumindest schnell, elektronisch und versandkostenfrei. Mit der SVA-App können Sie Privatarzt- bzw. Wahlarztrechnungen und...
Beschenken Sie auch heuer Ihre Mitarbeiter

Beschenken Sie auch heuer Ihre Mitarbeiter

Diese Zuckerl können Sie Ihren Mitarbeitern steuerfrei schenken: Gutscheine, Sachgeschenke bis 186 Euro pro Jahr kein Bargeld im Rahmen einer Betriebsveranstaltung Neu: Auch für Geburtstagsgeschenke möglich Autobahnvignette und Goldmünzen gelten...
Kleine Geschenke stärken die Kundenbindung

Kleine Geschenke stärken die Kundenbindung

Wer seinen Kunden eine Freude machen möchte, muss die Regelungen in der Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer sowie in der Umsatzsteuer beachten. Einkommen- / Körperschaftsteuer Hier können Sie alle Geschenke absetzen, die aus Gründen der Werbung...
Bauleistung muss zweifelsfrei feststehen

Bauleistung muss zweifelsfrei feststehen

In der Umsatzsteuer (USt) gilt für Bauleistungen an Subunternehmer das Reverse-Charge-System. Wird keine Bauleistung erbracht, fällt normale USt an. Im Zweifel konnte man sich auf eine Bauleistung einigen. Das sieht der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) jedoch...
E-Fax an Finanzamt ist „nur“ mangelhaft

E-Fax an Finanzamt ist „nur“ mangelhaft

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat erkannt, dass auch ein E-Fax ans Finanzamt gültig ist. Fehlt die Unterschrift, muss das Finanzamt diese nachfordern. Telekopier-Verordnung Briefe aller Art ans Finanzamt heißen im Finanzjargon „Anbringen“...
KMUs am Aktienmarkt

KMUs am Aktienmarkt

Die Wiener Börse öffnet ab 2019 den Dritten Markt für heimische Klein- und Mittelbetriebe. Damit können heimische KMUs an der Börse handelbare Aktien begeben und haben somit leichteren Zugang zum Kapitalmarkt. Inhaberaktien am Dritten Markt...