Seit Jahresbeginn gibt es Anspruch auf Pflegekarenz

Seit Jahresbeginn gibt es Anspruch auf Pflegekarenz

Arbeitnehmer haben ab 1. Jänner 2020 unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Pflegekarenz oder Pflegeteilzeit im Ausmaß von maximal vier Wochen. Voraussetzungen Drei Monate Dienstverhältnis vor Beginn Pflegekarenz / -teilzeit Der Angehörige...
Vereinfachung bei Mehrfachversicherung

Vereinfachung bei Mehrfachversicherung

Mehrfachversicherte müssen sich seit 1. Jänner 2020 nicht mehr um die Differenzvorschreibung kümmern. Die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) schreibt automatisch nur die Differenz vor. Differenzvorschreibung Wer gleichzeitig...
Pläne der Regierung: Die Steuerreform 2021 – 2024

Pläne der Regierung: Die Steuerreform 2021 – 2024

Die neue Regierung hat in Sachen Steuern einiges vor und am 30. Jänner wurden die Eckpunkte der Steuerreform vorgestellt. Wir geben einen Überblick. Entlastungen 2021 Senkung der ersten Tarifstufe der Lohn- und Einkommensteuer von 25 auf 20 Prozent –...
Brexit ist vollzogen – was jetzt?

Brexit ist vollzogen – was jetzt?

Das Vereinigte Königreich trat per 1. Februar 2020 aus der Europäischen Union aus. Bis Ende 2020 bleibt es Teil des EU-Binnenmarkts sowie der Zollunion und wird weiterhin wie ein EU-Mitgliedsstaat behandelt. Austrittsabkommen Die Geschichte des Brexit ist...
Wien: Wirtschaftskammer übernimmt SVS-Selbstbehalt

Wien: Wirtschaftskammer übernimmt SVS-Selbstbehalt

Wirtschaftskammer Wien übernimmt Selbstbehalt für Wiener Unternehmer. Ein Modell als Vorbild auch für andere Bundesländer? Die Wiener Wirtschaftskammer übernimmt für Ihre Mitglieder den Selbstbehalt bei der Sozialversicherung der...
Honorare 2019 bis Februar melden

Honorare 2019 bis Februar melden

Haben Sie im letzten Jahr Honorarnoten bezahlt? Wenn ja, müssen Sie diese eventuell dem Finanzamt melden. Wer elektronisch meldet, hat bis Ende Februar Zeit. Honorare an folgende Personen müssen gemeldet werden: Freie Dienstnehmer Aufsichts- und...
Was bringt die neue Gesundheitskasse?

Was bringt die neue Gesundheitskasse?

Seit Anfang des Jahres gibt es die Gebietskrankenkassen nicht mehr. Die neue Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) übernimmt die 7,2 Mio. Versicherten. Vorerst ändert sich wenig. Zusammenlegung zur ÖGK Die alte türkis-blaue...
Steuern im Regierungsprogramm

Steuern im Regierungsprogramm

Was plant unsere neue Regierung in Sachen Steuern? Wir fassen die wichtigsten steuerlichen Punkte aus dem Regierungsprogramm 2020-2024 zusammen. Steuerentlastung Reduktion der ersten drei Stufen der Einkommensteuer: von 25% auf 20%, von 35% auf 30% und von 42% auf 40%...
Lohnnebenkosten 2020 gesenkt

Lohnnebenkosten 2020 gesenkt

Die Lohnnebenkosten sinken auch 2020 weiter. Der Beitrag zum Insolvenzentgeltsicherungsfonds (IESG-Beitrag) hat sich mit 1.1.2020 von 0,35 auf 0,20 Prozent reduziert. Weiters entfällt die Auflösungsabgabe. Entwicklung der letzten Jahre In den letzten Jahren...
Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2020

Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2020

Aus GKK wird ÖGK Anfang 2020 wurden aus den neun Gebietskrankenkassen die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK). Für Versicherte und Arbeitgeber ändert sich vorerst nichts. Erinnerung – Anmeldungen vor Arbeitsantritt Alle Dienstnehmer...
Zur Erinnerung: Aktivieren Sie jetzt die eZustellung

Zur Erinnerung: Aktivieren Sie jetzt die eZustellung

Aufgrund der Aktualität möchten wir Sie nochmal an das Thema “eZustellung” erinnern. Dazu finden Sie hier unseren Newsartikel vom 6.12.2019 sowie einige zusätzliche Infos: Finanzamtszustellungen Bei einer aufrechten Zustellvollmacht in...
Kleinunternehmer-Pauschalierung ab 2020

Kleinunternehmer-Pauschalierung ab 2020

Mit der Steuerreform kamen erfreuliche Erleichterungen für Kleinunternehmer: Die USt-Grenze erhöht sich auf 35.000 Euro und die Betriebsausgaben können pauschal abgesetzt werden. Umsatzsteuer Kleinunternehmergrenze Diese Grenze steigt von 30.000 auf...
Neue CO2-Messmethode ab 2020

Neue CO2-Messmethode ab 2020

Ab 1. Jänner 2020 wird die NoVA auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens für den CO2-Ausstoß berechnet. Auch der Sachbezug und die Versicherungssteuer steigen auf das neue Messverfahren um. Neues Messverfahren Der CO2-Ausstoß wurde bis August 2017...
Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg 2019

Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg 2019

Der letzte Beleg der Registrierkasse vor dem Jahreswechsel ist der Jahresbeleg. Er wird mit Wert 0 erstellt und in FinanzOnline überprüft. Ein gedruckter oder als Datei abgespeicherter Beleg muss sieben Jahre aufbewahrt werden. Zum Jahresende müssen...
Aktivieren Sie jetzt die eZustellung

Aktivieren Sie jetzt die eZustellung

Ab 1.1.2020 ist der elektronische Empfang für Unternehmen verpflichtend. Seit 1. Dezember funktioniert die eZustellung mittels „MeinPostkorb“. Das ist zu tun. Bürgerserviceportal versus Unternehmensserviceportal (USP) Für Private ist die...
Steuertipps zum Jahresende 2019

Steuertipps zum Jahresende 2019

Wie jedes Jahr haben wir eine Liste mit den besten Tipps zum Jahresende für Sie zusammengestellt: Steuertipps für UnternehmerInnen Abschreibung ausnutzen Für Investitionen können Sie eine Halbjahres-AfA (Absetzung für Abnutzung) absetzen, wenn...
Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2020

Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2020

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet. Datum Was? Mi 15.01.20 Umsatzsteuer für November Mi 15.01.20 Werbeabgabe für November Mi 15.01.20 Meldung des grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehrs für das...