Kann man Verluste erben?

Kann man Verluste erben?

Nicht aufgebrauchte Verlustvorträge eines Unternehmers können vererbt werden. Durch ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VwGH) hat sich hier aber einiges geändert. Bisher galt: Erben übernehmen stets die Verlustvorträge Der Erbe bekam den...
Steuerpaket durchgepeitscht

Steuerpaket durchgepeitscht

Im Jänner entworfen und begutachtet, im Februar verhandelt und beschlossen: Das Abgabenänderungsgesetz 2014 (AbgÄG 2014) ist fix und gilt bereits ab 1. März. Einige grobe Einschnitte konnten zum Glück noch abgeschwächt werden....
Psychische Belastung muss nun evaluiert werden

Psychische Belastung muss nun evaluiert werden

Das Arbeitnehmerschutzgesetz (ASchG) verlangt seit 2013, dass alle Betriebe neben der physischen nun auch die psychische Belastung der Dienstnehmer evaluieren müssen. Im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitsplatzevaluierung müssen alle Betriebe mit...
Neuerungen beim Ausländerbeschäftigungsgesetz

Neuerungen beim Ausländerbeschäftigungsgesetz

Rumänien/Bulgarien Die Übergangsregelung für rumänische und bulgarische Staatsangehörige ist mit 2013 ausgelaufen. Dienstnehmer aus diesen beiden Ländern dürfen ab 2014 nun auch ohne Bewilligung in Österreich arbeiten. Kroatien...
GmbH light wird zur gründungsprivilegierten GmbH

GmbH light wird zur gründungsprivilegierten GmbH

Die GmbH light sollte kurzerhand wieder abgeschafft werden, da der Finanzminister zu wenig Körperschaftsteuer einnahm. Ab März 2014 gibt es nur noch die „gründungsprivilegierte“ GmbH, die nun auch 10 Jahre einen Steuervorteil...
Pendler müssen pendlerrechnen

Pendler müssen pendlerrechnen

Die Pendlerverordnung – gültig ab Jänner 2014 – verlangt, dass Pendler die Anreise in die Arbeit mittels Pendlerrechner nachweisen müssen. Der Rechner ist seit kurzem online, hat aber noch so einige Macken. Als Arbeitgeber muss man ein...
SEPA-Umstellung erst mit 1.8.2014

SEPA-Umstellung erst mit 1.8.2014

Eigentlich wäre es mit der Kontonummer ohne IBAN bereits ab Februar Schluss gewesen. SEPA-Nachzügler haben nun noch sechs Monate Schonfrist. Die EU-Kommission verlängerte die Übergangsfrist, da die Umstellungsrate bis Jänner 2014 noch zu...
Bei den Steuern ändert sich einiges

Bei den Steuern ändert sich einiges

Die erste Steuergesetz-Änderung der neuen Regierung steht fest. Wir fassen für Sie die wichtigsten Änderungen des geplanten Abgabenänderungsgesetzes 2014 (AbgÄG 2014) zusammen: Verluste kann man zur Gänze verrechnen Bisher konnte man...
GmbH light wird wieder abgeschafft

GmbH light wird wieder abgeschafft

Durch den Ausfall an Körperschaftsteuer wird die GmbH light kurzerhand wieder abgeschafft. An ihre Stelle tritt die „gründungsprivilegierte” GmbH. 10 Jahre gründungsprivilegiert Das Abgabenänderungsgesetz 2014 (AbgÄG 2014) ist...
Kinderbetreuung absetzen

Kinderbetreuung absetzen

Kinderbetreuung umfasst sehr viel. So können auch die Kosten für Sport- oder Musikkurse abgesetzt werden. Wir haben für Sie die FAQs zusammengestellt: Bis zu welchem Kindesalter? Absetzbar sind Ausgaben bis inklusive jenem Kalenderjahr in dem das Kind...
Honorare bis Februar melden

Honorare bis Februar melden

Das Finanzamt möchte es genau wissen, daher müssen UnternehmerInnen und Körperschaften bestimmte Honorarzahlungen ans Finanzamt melden. Elektronisch muss man Zahlungen aus 2013 bis Ende Februar 2014 melden. Honorare an folgende Personen müssen...
Auf dem Weg zum Pensionskonto

Auf dem Weg zum Pensionskonto

Alle warten (noch) auf die Pensionskonto-Erstgutschrift. Einige haben Fragebögen zugeschickt bekommen, andere nicht. Wer bekommt einen Fragebogen? Gleich vorweg: Wer einen lückenlosen Versicherungsverlauf hat, bekommt keinen Fragebogen der...
Bei den Bauarbeitern hat sich einiges getan

Bei den Bauarbeitern hat sich einiges getan

Mit 2014 gibt es einige Änderungen in der Bauarbeiter-Urlaubs- & Abfertigungskasse (BUAK). Arbeitgeber müssen schneller und ausführlicher melden. Sofortige Meldung eines Austritts Arbeitgeber müssen ab 1.1.2014 der BUAK jede Beendigung...
Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2014

Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2014

Erinnerung – Anmeldungen vor Arbeitsantritt Dienstnehmer müssen vor Arbeitsantritt bei der Gebietskrankenkasse angemeldet werden. Wenn Sie als Dienstgeber verspätet melden oder der Mitarbeiter ohne Anmeldung bei einer Kontrolle der Finanzpolizei...
Das plant unsere neue Regierung

Das plant unsere neue Regierung

Vor Weihnachten kam die Koalitionsvereinbarung. Hier ein paar interessante steuerliche Punkte: Einkommensteuergesetz soll neu gefasst und einfacher lesbar werden. Gleiche Bemessungsgrundlage für Sozialversicherung und Steuer. Die Kleinbetragsrechnung in der...
Neue Werte ab 2014

Neue Werte ab 2014

Die Werte in der Sozialversicherung liegen bereits vor: Geringfügig Beschäftigte können pro Monat 395,31 Euro verdienen (30,35 Euro täglich). Geringfügig Beschäftigte sind nur unfallversichert. Sie können aber freiwillig...
Überbrückungshilfe für Selbstständige

Überbrückungshilfe für Selbstständige

Niedrigverdiener können 2014 einen Zuschuss zu den Sozialversicherungsbeiträgen beantragen. Die Überbrückungshilfe in der Sozialversicherung der Gewerblichen Wirtschaft (SVA) ist nun fixiert. Krankheit, Unfall, Natur- oder wirtschaftliche...
Die elektronische Gesundheitsakte kommt

Die elektronische Gesundheitsakte kommt

Über die E-Card sollen ab 2015 Gesundheitsdaten für Spitäler und Ärzte abrufbar sein. Wer das nicht möchte, kann ab 1. Jänner 2014 die Teilnahme an der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) ablehnen. ELGA ist eine Informationsplattform,...
Medikamente absetzen

Medikamente absetzen

Medikamentenkosten zur Behandlung von Krankheiten können Sie als außergewöhnliche Belastungen absetzen. Das gilt für die eigenen Medikamente und jene für die Familie. Da sich die Kosten für Medikamente erst ab Überschreiten eines...
Online-Ratgeber für Touristen

Online-Ratgeber für Touristen

Die Sozialversicherung hat einen Online-Ratgeber für Touristen herausgeben. Darin finden Quartiergeber und Touristen alle Infos über Versicherung, Adressen, Spitäler etc. Österreich zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern. Doch leider...
Seite 15 von 19« Erste...10...1314151617...Letzte »